Synchro Objekt Bürostuhl mit Sitzpolster-Konzept
ab 419,00 €
3D-Frauen-Wellness-Bürostuhl mit Damen-Sitz und FLEX-Lehne
ab 749,00 €
Business Bürostuhl mit Netz und Synchron-Mechanik
ab 369,00 €
Feng-Shui Bürostuhl mit SITWELL Sitz-Konzept
ab 519,00 €
Ortho-Sacral Bürostuhl mit Synchron-Mechanik
ab 519,00 €
Designer Sessel mit 3-Zonen-Polsterung in Chrom-Design
ab 559,00 €
Feng-Shui Bürostuhl mit SITWELL Sitz-Konzept
ab 519,00 €
Business Bürostuhl mit Netz und Bonded-Leder Sitz sowie...
ab 419,00 €
Ihr Ansprechpartner vor Ort



1000 STÜHLE STEIFENSAND SITWELL AG
Sperbersloher Str. 118
90530 Wendelstein
Germany

Telefon: 09129-40679-0
Fax: 09129-270641

Website: www.sitwell.de
E-Mail: info@sitwell.de

Google Anfahrt zu Sitwell
Sitwell-Öffnungszeiten
SITWELL und ich fühl mich wohl - Sitzlösungen auf höchstem Niveau – Ihrer Gesundheit zuliebe!

Ihre Gesundheit an Ihrem Arbeitsplatz ist uns das Wichtigste und wir sind davon überzeugt, dass auch unser Erfolg fest mit Ihrem Wohlbefinden verbunden ist.

Entdecken Sie SITWELL und befreien Sie sich vom kollektiven „Einheits-Bürostuhl“ nach DIN- und EU-Norm, der für die Volks­krankheit Nr. 1 Rückenschmerzen und viele andere Sitzkrankheiten verantwortlich ist. Normen und Verordnungen sind nur Mindeststandards, die uns nicht vor Rücken-, Schulter- und Nackenschmerzen am Arbeitsplatz schützen.

Der „Einheits-Bürostuhl“ ist der Hauptverursacher für Bewegungs­mangel, Zwangshaltungen und chronische Erkrankungen.

SITWELL produziert einzigartige Sitzlösungen nach Maß. Mit inter­nationalen Patenten schafft die Marke SITWELL gesundheitlichen Mehrwert, sie bietet Qualität und Sicherheit für Ihre persönliche „Sitz-Ergonomie“.

Die SITWELL - Ergonomie-Experten und Ingenieure zeigen mit neuen Lösungen, wie Sie Ihr Wohlbefinden und Ihre Leistungsfähigkeit am Arbeitsplatz verbessern.

SITWELL ist das lebendige Sitzgefühl für Körper, Geist und Seele und wirkt wie Medizin. Jeder „Wohlfühl-Stuhl“ wird für Sie ganz persön­lich im Werk Wendelstein produziert und von den geschulten Fach­handelspartnern vor Ort frei Haus, komplett montiert angeliefert.

Sie werden begeistert sein. Einfach reinsetzen, wohlfühlen und schön gesund bleiben.


SITWELL  – Drehstühle für Körper, Geist und Seele

Ärzte, Orthopäden und Gesundheitsexperten fordern, stärker auf die unterschiedlichen „Sitz-Bedürfnisse“ des Einzelnen am Arbeitsplatz einzugehen.

Viele Krankheitskosten von Muskel-Skelett-System wie z. B. Bandscheibenschäden und Rücken, Nacken und Schulterschmerzen werden durch den DIN-und Einheitsbürostuhl provoziert.

 

Vielen der „spezifischen“ Bürokrankheiten können durch ergonomische Bürostühle mit den patentierten Dr. med. Peter Stehle Gesundheits-und Bandscheibensitz wirksam vorgebeugt werden.

Gesund atmen ist Leben – Über die Atmung versorgen wir den Körper mit Lebensenergie und lösen energetische Blockaden, die unser Lebensgefühl und unsere Lebensfreude am Arbeitsplatz beein­trächtigen.

Die 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL AG hat zusammen mit führenden Ärzten, Orthopäden und Sitz-Experten über viele Jahre Sitzlösungen für den individuellen Arbeitsplatz entwickelt, um die biologischen und anatomischen „Sitz-Nachteile“ auszugleichen.

Bewegungsmangel, Zwangshaltungen und monotone Stereotype führen zu feinmotorischen Störungen und chronischen Erkrankungen des Organismus, besonders betroffen sind die Sehnenscheiden und Muskelansätze. Die Folgen sind Durchblutungsstörungen der Beine, Rückenschmerzen und Nackenschmerzen. Statisches Sitzen und einseitige Beanspruchung der Muskulatur sind Gift für alle Frauen hinter dem Schreibtisch.

Muskeln wollen dynamisch arbeiten. Diese Dynamik ist das Herz und die Venenpumpe, die Krampfadern, Rücken- und Nackenschmerzen vorbeugt und die Verdauung im Sitzen verbessert.

Der Mensch aktiviert beim Gehen und Laufen eine Vielzahl von Muskeln. Diese permanente Bewegung hält die Wirbelsäule und den Bewegungsapparat fit und gesund. Beim Sitzen auf herkömmlichen DIN und Einheitsstühlen werden die gesunderhaltenden Bewegungsabläufe des Organismus weitgehend ausgeschaltet.

Arbeitsmediziner und Gender-Seating Experten haben eine ganz neue Generation von „sensomo­torisch-aktivierten“ Sitzlösungen unter der Berücksichtigung des neuen Arbeitsschutzgesetzes (ArbSchG) für Große, Kleine, Dicke und Düne Büromenschen entwickelt, um die „Sitzkrankheiten“ einzudämmen.

Mit SITWELL® werden durch permanente Bewegungsreize alle Muskeln, insbesondere die Rumpf-, Rücken-, Schulter- und Armmuskulatur trainiert.

 

Diese Muskeln stützen und entlasten die Wirbelsäule. Bandscheiben und Gelenke werden durch die sanften Mikrobewegungen gesund erhalten. Der Stoffwechsel wird dadurch angeregt. Das stärkt die Herz- und Lungenfunktion sowie die Sauerstoffaufnahme in jeder Zelle, wodurch die Leistungsfähigkeit und Ihr Wohlbefinden erhöht werden.

 



My Sitwell Bürostühle aus der Ergonomie-und Sitzmanufaktur 1000 Stühle STEIFENSAND SITWELL







Gesund sitzen und sich wohl fühlen.

Um den hohen Anforderungen im Berufsleben gerecht zu werden, müssen wir leistungsfähig, konzentriert und gesund sein. Langes Sitzen am Arbeitsplatz bedeutet

jedoch eine hohe Belastung für die Wirbelsäule und die gesamte Rückenmuskulatur. Umso wichtiger ist daher die Wahl des passenden Bürodrehstuhls, der unterstützend und gleichzeitig individuell auf die Bedürfnisse

angepasst werden kann, oder eines gemütlichen Relax-Sessels, auf dem Sie sich nach Büroschluss ausruhen können. Ein neuer Stuhl aus unserem Hause hält 10-15 Jahre, d.h. ein neuer Bürodrehstuhl kostet pro Tag nur wenige Cent.

Mit den ergonomischen und patentierten Sitzlösungen von Gernot Steifensand entscheiden Sie sich für Bürodrehstühle und Wohnsessel in höchster Qualität.

Die Auswahl ist groß und es gibt für jeden Benutzer seinen „persönlichen“ Gesundheits-und Wohlfühlstuhl. Alle Produkte werden „frei Haus“ und „fix und fertig“ montiert geliefert.

Einfach auspacken, hinstellen, reinsetzen und sich wohlfühlen.

 

Ihr Gernot Steifensand



Gesundes Sitzen wird staatlich gefördert

Mitunter werden die Kosten für einen neuen Bürodrehstuhl von der Rentenversicherung getragen. Mitarbeiter müssen diese Erstattung selbst beantragen. Antragsteller sollten bereits 15 Jahre Rentenbeiträge gezahlt haben.

Und so können Sie vorgehen:

•    Konsultieren Sie einen Orthopäden. Dieser sollte ein Attest ausstellen mit dem Hinweis, dass ein entsprechendes Hilfsmittel benötigt wird, um der Bürotätigkeit weiter nachzugehen.
•    Der Orthopäde sollte das Produkt direkt benennen, so ist die Wahrscheinlichkeit der hundertprozentigen Bezuschussung am höchsten.
•    Zur Antragsstellung müssen Sie folgende Dokumente einreichen:

1.    Ein ärztliches Attest von einem Facharzt (Orthopäde) oder den Entlassungsbericht der Rehaklinik
2.    Eine ausführliche Beschreibung über Ihre Tätigkeit
3.    Einen Kostenvoranschlag eines qualifizierten Fachhändlers
4.    Den Antrag auf Leistung zur Rehabilitation und Zusatzfragebogen (beide Formulare erhalten Sie von Ihrem Rentenversicherungsträger)
5.    Den Antrag können Sie auch unter www.deutsche-rentenversicherung-bund.de als PDF herunterladen.
•    Das Hilfsmittel ist Eigentum des Antragstellers und kann bei einem Arbeitsplatzwechsel mitgenommen werden.